Unser Elbstrand

Ein Strand wie ein Traum – ein paar Minuten zu Fuß von uns entfernt, noch schneller mit dem Fahrrad. Bei uns ums Ecke eröffnet sich eine Welt, ein bisschen wie in der Südsee. Hier kommt ihr runter, hier entspannt man wirklich. Als Tipp: Checkt den Tide-Stand. Ist Ebbe oder Flut? Es sollte schon noch ein…

Lebenstraum: Multifunktionstool

Das Buch: Kapitel 07

Rügen, Urlaub, Tati will immer noch nicht die Mailbox mit der Nachricht unserer letzten Hochzeitsfeier abhören. Die sollen auch gar nicht alle sitzen, hallt mir noch durch den Kopf.
Aber ich lasse nicht locker: “Komm, wir müssen es irgendwann machen. Und den ganzen Urlaub abwarten, ist doch auch Scheiße. Nachher ist da doch was wichtiges drauf oder eine Nachfrage oder so.”

Business: Feiern oder Ferien

Das Buch: Kapitel 06

2017. Alles grau. Staub überall, Löcher in den Wänden. Es ist kalt, der norddeutsche Deichwind pfeift, prescht, schlägt durch das Haus und lässt eigentlich jegliche Gefühle sofort erstarren. Tod, so muss sich das anfühlen, kurz davor. Kalt. Das ist ein Rohbau.

Das Gerade ins Schräge / Waldhütten & Robinienstämme

Das Buch: Kapitel 05

2016. Als die ersten Handwerker kommen, fühlen wir uns wie Weihnachten. Geschenke auspacken, das Haus wird in neuem Glanz erstrahlen. Weihnachten auf Sparflamme, denn so sehr wir uns freuen, dass die Handwerker kommen, so sehr sind wir auch frustriert, dass wir nicht immer da sind, wenn die Handwerker da sind. Tati hat die drei Kinder und später wieder einen 20-Stunden-Job. Ich bin vollzeit in der Agentur.

Das Schlüsselkind

Das Buch: Kapitel 03

Gedämpftes Licht. Tropische Pflanzen grünen von überall hervor. Es plätschert und duftet nach wohligen Kräutern. Ein feenartiger Brunnen in einem Thermalbad zieht meine Aufmerksamkeit auf sich. Im Hintergrund ragen gigantische Stahlträger in die Höhe und geben einem noch größeren, fast irrwitzigen, Kuppeldach Halt.