Corona

Ihr dürft bei uns in Hamburg (trotz Risikogebiet) anreisen und nach wie vor dürfen wir von gesetzlicher Seite aus unsere Unterkünfte vermieten. Es ist erkannt und bereits von Gerichten bestätigt worden, dass die Infektionen nicht im Rahmen von Beherbergungen besonders ansteigen und ein Beherbergungsverbot nicht sinnvoll ist. Daher können wir unsere Leistung nach wie vor erbringen. Wenn ihr aus einem Risiko-Gebiet kommt, dürft ihr mit einem negativen Corona-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist, anreisen.

Es ist bei uns sehr unwahrscheinlich, überhaupt einem fremden Menschen zu begegnen, geschweige denn vielen auf engem Raum. Denn wir befinden uns in einem Bauernhaus mit in sich abgeschlossenen Wohnungen und eigenem Badezimmer im Dorf Altengamme an Hamburgs Stadtrand. Haltet euch einfach an die A-H-A Regeln.

Wegen Corona die Reise absagen? Geht derzeit nicht. Es gibt keine gesetzliche Grundlage. Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wir empfehlen, eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen.

Hier das Gesetz (§16): www.hamburg.de/verordnung

Hier die Übersicht der RKI Risikogebiete (rot= Risiko): Link

Stand: 19.10.2020